– Arbeiten bei astora.

Offen. Kollegial. Fair.

Ob Professional aus der Energiebranche, Hochschulabsolvent oder Schulabgänger – bei astora finden Sie Perspektiven, die zu Ihrer Qualifikation passen.

Stellenangebot: Projektingenieur Wasserstoff (m/w/d)

Standort: Kassel
Art der Stelle: unbefristet

Für den Fachbereich Betriebssteuerung & HSE suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort in Kassel einen qualifizierten Verfahrenstechnik- oder Maschinbauingenieur.

Ihr Aufgabenbereich

  • Konzeptionelle Planung von Betriebsanlagen zur Ein-/Ausspeicherung und zur Herstellung von Wasserstoff
  • Projektierung zur Vorbereitung der vorhandenen Erdgasspeicher auf die Beimischung von Wasserstoff sowie Planung und Ausführung der Umsetzungen von erforderlichen Anlagenänderungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Genehmigungsunterlagen
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen
  • Steuerung von Ingenieurbüros und Kontraktoren für das Basic- und Detailengineering
  • Begleitung der Bau-/Montagetätgikeiten und der Inbetriebnahme von Wasserstoffanlagen
  • Bereitstellung sämtlicher Unterlagen zur Übergabe der Anlage an den Betrieb

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium Maschinenbau oder Verfahrenstechnik
  • Erfahrung bei der Planung und dem Bau von verfahrenstechnischen Anlagen (Gastechnik o. Wasserstoff)
  • Flexibilität, selbständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Kommunikation, Teamfähigkeit und Engagement
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Weiterbildungen und Dienstreisen (2–3 Tage im Monat)
  • Führerschein Klasse B

Über uns

Wir stehen vor einer der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts: der Energiewende. Werden Sie Teil von SEFE und helfen Sie uns, Versorgungssicherheit für Europa zu gewährleisten und eine nachhaltig bessere Zukunft zu gestalten.

Wir sind ein junges und innovatives Energieunternehmen mit umfassender Erfahrung und Expertise insbesondere im Gasbereich. Mit den Schwerpunkten Handel und Portfoliomanagement, Vertrieb sowie der Speicherung und dem Transport von Energie, trägt SEFE als zentrale Marktteilnehmerin eine essentielle Rolle für die Energiesicherheit in Deutschland und Europa. Mit unserer Expertise entlang der Wertschöpfungskette sind wir bestens positioniert, eine Schlüsselrolle in der grünen Transformation einzunehmen und unsere Kunden weiter als vertrauter Partner zu begleiten.

Mit 1.500 Mitarbeitenden und 50 verschiedenen Nationalitäten sind wir ein internationales Team an Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Unsere Leidenschaft gilt der Energie und der zentralen Rolle, die sie bei der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft für uns alle spielen kann. Wenn Sie das auch so sehen, dann schließen Sie sich uns an.

Unsere Leistungen

  • Gezielte Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Qualifikation in teamorientiertem Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum hybriden Arbeiten
  • Ansprechende Arbeitsumgebung in zentraler Lage
  • Attraktives Vergütungspaket und umfangreiche betriebliche Benefits
  • Offene Feedbackkultur
  • 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaub
  • Job Ticket und Bike Leasing
  • Betriebsportangebote

Ihre Ansprechpartnerin

Katharina Ponomarew
Tel. +49 561 99858-7116