Unternehmensgrundsätze

Wir bei astora arbeiten effizient und nachhaltig. Unser Engagement gilt dem Erfolg des Unternehmens und dem Gelingen in der Sache. Weil jeder Mitarbeiter seine speziellen Kenntnisse und Erfahrungen genau dort einbringt, wo sie gebraucht werden, sind wir ein eingespieltes Team.

Gesundheit, Umweltschutz und Sicherheit sind elementar für den zuverlässigen Betrieb unserer Anlagen und stehen neben der Wirtschaftlichkeit klar im Vordergrund. Dieser Grundsatz bestimmt unser Handeln und Entscheiden und begründet den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens. 

Wir planen, bauen und betreiben unsere Erdgasspeicher nach den höchsten Umwelt- und Sicherheitsstandards. Und das nicht nur, weil es so vorgeschrieben ist. Die Verantwortung für Mensch und Umwelt findet sich im Einsatz effizienter Technologien und zuverlässiger Infrastruktur und zeigt sich jeden Tag in der Achtsamkeit unserer Mitarbeiter.

Unsere Mitarbeiter bringen auf jeder Position die notwendigen Kompetenzen mit – ganz gleich, ob in der Messwarte oder in der Geschäftsentwicklung, im technischen Anlagenbetrieb oder in der Vermarktung unserer Speicherprodukte. 

Der Artenschutz und die Schonung natürlicher Ressourcen im Umfeld unserer Erdgasspeicher sind für uns selbstverständlich. Wir stimmen uns mit Naturschutzverbänden ab, kooperieren mit Behörden und agieren gemeinsam mit Geschäftspartnern, die unsere Überzeugungen teilen. Durch die gezielte Förderung von sozialen und kulturellen Initiativen vor Ort schaffen wir ein positives Umfeld zum Leben und Arbeiten.

Der Erfolg bestätigt uns: Unsere Erdgasspeicher gehören zu den größten in Westeuropa und stehen für einen zuverlässigen, sicheren und effizienten Anlagenbetrieb.